Motorrad Tour – BANGKOK bis PHUKET (Südlicher Küstentraum)

Eines haben fast alle Strände rund um Krabi gemeinsam, der Kontrast des weissen Sandes, des türkisen weichen Wassers und der bizarren, schroffen Felsen, die mit tropischen Pflanzen bewachsen sind, verwöhnen das Auge und bieten eine phantastische Kulisse für Fotografen. Krabi ist auch der ideale Ort für eine Motorrad-Abenteuer, mit vielen coolen Bars und Restaurants.

Am ersten Tag werden wir einen frühen Abflug von Bangkok nach Samut Sakhon Provinz um die lebensvollen schwimmenden Markte von Damnoen Saduak zu genießen. Nach dem mittagessen fahren wir weiter nach Cham-am * für unsere erste übernachtung in einem komfortablen Hotel.

Am zweiten Tag ist eine Reise entlang der Küste der Andamanensee geplant, bis zum Zielort Chumphon **, von wo wir eine Boot Verbindung nach Kho Samui nehmen. Wir werden in Kho Samui zwei entspannte Nächte **** genießen: Essen und Nachtleben bevor wir weiter Südlich Richtung Krabi ****** für ein 2 Tage Aufenthalt losfahren.

Von dort bringt uns die Reise weiter in den Süden, nach Kho Lanta *******, eine etwas unbekannte Insel, wo wir in einen Typischen strand Hotel untergebracht werden.

Am nächsten Tag haben wir ein frühe abfahrt nach Khao Lak ******** aber genießen zwischen durch ein leckeres Mittagessen auf dem Weg in die Region Phuket. Ankunft in Khao Lak am späten Nachmittag geplant, um diese lebensvolle Stadt im Phang-nga berreich zu genießen. Eine lange Strecke von etwa 340 km ist am nächsten Tag von Khao Lak nach Chumphon ********* geplant.

Am nächsten Tag fahren wir los nach Hua Hin *********** für zwei wohlverdiente erholsame Tage. Ankunft in Bangkok am 12ten und letzten Tag am Ende des Nachmittags.

TOUR PREISE 2017/18

CB500X Rider Versys Rider Van/bike passagier
THB 110,890 THB 114,890 THB 54,090
DIESE TOUR BUCHEN >
Mindestmotorradfahrer: 3

Bitte beachten Sie, dass die Termine und Preise für 2018 nicht bestätigt sind. Die Daten die auf unserer Website dargestellt sind sind vorläufige Termine für 2018.

Phuket Tour Route

Routen Tips

In Südostasien herrscht Linksverkehr. Dies könnte zu einigen „Kopfzerbrechen“ bei unseren amerikanischen und europäischen Kunden führen, aber keine Sorge, Sie werden sich schnell anpassen. Eine anderer wichtiger Hinweis ist der Verkehr, der sehr dicht ist und manchmal voller Aktion. Ein frischer Geist und richtig eingestellte Seitenspiegel sind hier notwendig. Paarweise an den Ampeln anhalten und sicherstellen, dass Sie nicht die Fahrer vor Ihnen bei grün überholen. Dies könnte zu unnötigen Unfällen führen.

Die Straßen im Allgemeinen sind in gutem Zustand, aber Sie müssen immer bei voller Aufmerksamkeit sein während der Fahrt. Die landschaftlich schönen Routen in den ländlichen Teilen von Thailand haben definitiv Schlaglöcher. Rechnen Sie übrigens auch damit, dass vielleicht gleich nach der Kurve eine Kuh inmitten der Straße steht.

Die Sonne ist sehr stark und es wird daher empfohlen immer eine Sonnencreme mit dabei zu haben. Verwenden Sie lange Jacken und atmungsaktive Materialien wenn Sie können. Touristen, die zum ersten Mal nach Asien kommen fühlen sich vielleicht frustriert, wenn der Geldautomat an der Rezeption nicht so schnell funktioniert wie daheim. Diese und viele andere Kleinigkeiten ab und zu sollten Ihre Stimmung keinesfalls trüben. Sie sind in Asien wo einige Dinge einfach anders sind als daheim.

Inkludierte Leistungen:

  • Unterkunft in den beschriebenen oder gleichwertigen Hotels und Resorts, immer mit Frühstück inklusive.
  • Alle Mittagessen in ausgewählten Spezialitäten-Restaurants.
  • Motorräder Kawasaki ER-6 oder Versys mit Benzin und allen Schmierstoffen.
  • Voll Kassko versicherung mit reduzierter selbsbeteiligung.
  • Alle Gebühren, Steuern , Serviceaufschläge, Zimmerabgage und Gepäckstransport inkludiert
  • Alle Besichtigungen wie im Tourenplan beschrieben, mit englisch oder deutsch sprechender professioneller thailändischer Führung (während der ganzen Tour vor Ort immer präsent)
  • Ein privater klimatisierter Minibus zum Transport der Passagiere und fürs Gepäck.
  • Helmen wenn während der buchung angefragt.
  • Erfahrener englisch/deutsch sprechender „Road Captain“ als Tourguide immer anwesend.

 

BANGKOK nach PHUKET

TOUR DATEN

2017

2018

IN PROGRESS

Bangkok – Kho Samui – Phuket

AT A GLANCE

A fantastic motorcycle tour in Thailand’s dream islands.
ROUTE: Routenlänge 2200 – 2300 Kms.
ACCOMMODATIONS: Comfortable und sehr gut ausgestatete Unterkunft.
SPECIAL TIP: Golf in Hua Hin, snorchelen in Phuket.
HIGHLIGHTS: Geniessen Sie 3 traum Inseln in Thailand.

12 TAGE MOTORRAD

Ein fantastische Motorradtour von Bangkok bis Phuket, Thailand.
TAG 1 Bangkok -> Cha-Am
TAG 2 Cha-Am -> Chumphon
TAG 3 Chumphon -> Kho Samui
TAG 4 Kho Samui
TAG 5 Kho Samui -> Krabi
TAG 6 Krabi
TAG 7 Krabi -> Kho Lanta
TAG 8 Kho Lanta -> Phuket/Khao Lak
TAG 9 Khao Lak -> Chumphon
TAG 10 Chumphon -> Hua Hin
TAG 11 Hua Hin
TAG 12 Hua Hin -> Bangkok

rh-ara-3-4

moderate

TOUR GRADING

One of the most important features of any Asia Riding Adventure tour is the right route. We take time to choose and test-ride our routes. For experienced motorcyclists, the smaller roads with less traffic and lots of turns are close to paradise, but too demanding for beginners or intermediates to handle. Riding conditions, traffic flow, local driving habits, and road surface quality all vary considerably from country to country and region to region. All of these factors go into our ROUTE GRADING determination.

If you have never been on a tour outside your home country, or if you have little or no experience riding extremely curvy mountain roads, we recommend you stay with the MODERATE or INTERMEDIATE tours. If in doubt, send us an e-mail or call!

Moderate: The whole route is on asphalt. The roads will be curvy at times, but mostly easy to handle. Even on these tours you must be able to ride your motorcycle – do NOT expect to learn how to ride a motorcycle while on tour! A minimum of 5,000 miles of motorcycle experience is required to take part in the tour, and you should ride motorcycles on a regular basis at home.

Intermediate: These routes run mostly on asphalt. There can be sections of very twisty roads, sometimes even with tight switchbacks. Traffic could be intense, and local driving habits may seem unpredictable, or even chaotic, to you – so you must be an experienced rider. A minimum of 7,500 miles of motorcycle experience is required to take part in the tour, and you have to ride motorcycles on a regular basis at home.

Tough: In general, these routes run on asphalt roads. A good portion of the route runs on very narrow, sometimes single lane roads. The roads are very curvy with quite a few tight switchbacks. There may be detours because of road construction, which will require riding on gravel and unpaved sections for some distance. Some riding days are quite long and demanding. Traffic may be very intense and unusual at times, with local driving habits that differ significantly from what you are used to. You must be a VERY experienced rider to take part in the tour. A minimum of 10,000 miles of motorcycle experience is required to participate, and you must ride motorcycles on a regular basis at home.

OTHER TOURS

Historical Cambodia – Coming soon
Historical Thailand – Sukhothai
Historical Thailand – Nakhon Nayok
Coast theme – Kho Chang
Historical Thailand – Kanchanaburi
Around Bangkok – Hua Hin